Landesmuseum Koblenz

Das Landesmuseum für die Kulturgeschichte der Technik und der Wirtschaftsgeschichte in Rheinland-Pfalz

Das Museum präsentiert sich in der Festung Ehrenbreitstein mit zahlreichen Ausstellungen und museumspädagogischen Aktionen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Ausstellung "Zündende Ideen" vorübergehend geschlossen

Die Ausstellung "Zündende Ideen - Marken aus Rheinland-Pfalz" kann aufgrund von Bauarbeiten am Gebäude derzeit nicht besucht werden. Leider ist derzeit nicht absehbar, wie lange die Arbeiten dauern.

Frank Kunert - Wunderland: Führung & Künstlergespräch

9. Oktober 2016, 15 Uhr

Begleiten Sie Fotograf Frank Kunert und Kuratorin Katrin Seidel bei einem Rundgang durch die Ausstellung "Wunderland". Im Dialog wird versucht, die Welt hinter den Bildern zu beleuchten.

Anschließend besteht die Möglichkeit, Postkarten und Bücher von Frank Kunert zu erwerben und signieren zu lassen.

Maximal 20 Personen
Um Anmeldung wird gebeten unter 0261-6675 1506 oder landesmuseum-koblenz@gdke.rlp.de
Kosten: Regulärer Eintritt zur Festung Ehrenbreitstein

Vortragsreihe "Gartenkultur"

Unsere diesjährige "Gartenkultur"-Vortragsreihe steht im Zeichen der Ausstellung "Der blaue Dunst. Zur Kulturgeschichte des Rauchens" und widmet sich dem Tabakanbau.

Alexander van Wickeren: Kontinentalsperre, Tabakmonopol und Wissenszirkulation. Die Genese einer rheinischen Tabakforschung im frühen 19. Jahrhundert (3.8.2016)

Egon Fink: Tabakanbau in der Pfalz - Gestern und Heute (28.9.2016)

Dr. Hilke Steinecke/Dr. Peter Schubert: Schamanenpflanze, Heilkraut und Genussdroge (26.10.2016)

Weitere Informationen zur Vortragsreihe finden Sie hier.



GDKE